Radio StoneFM

"One Sound… and others!" von Thomas (Sparch)

Als ich 2010 bei Radio StoneFM anfing, war ich gerade auf dem Höhepunkt meiner Leidenschaft für Musik aus Afrika. Nichts lag damals also näher als eine Sendereihe mit dem Titel African Spacecraft zu starten. Nach 35 Ausgaben und diversen Specials, darunter eine 3-stündige Hommage an Fela Kuti zum 15. Todestag, stellte ich die Reihe Ende 2012 ein um im darauffolgenden Jahr mit groovethang eine neue Sendereihe zu starten. Dies war nötig, um meine neuen Interessen wie Latin, Jazz, RnB und Rap ebenfalls unterbringen zu können. Rückblickend muss ich aber feststellen, dass ich mit diesem Format nie so ganz glücklich war. Darüber hinaus hatte ich parallel schon damit begonnen, in einer Reihe namens Sonic Noise meiner alten Leidenschaft für lautere Spielarten gerecht zuwerden. Im Juni 2016 war dann mit beiden Reihen Schluss und seit August 2016 heißt es also One Sound... and others!, eine Reihe, die ganz ohne stlilistische und geographische Grenzen auskommt. Ziel dieser Reihe ist es, im besten Fall die unterschiedlichsten musikalischen Spielarten in einer Sendung unterzubringen, das Ganze wie aus einem Guss wirken zu lassen und gleichzeitig vermeintliche Grenzen zu überwinden. One Sound… and others! steht für kulturelle und musikalische Vielfalt, für eine mittlerweile fast 40 Jahre andauernde Leidenschaft für Musik und dem immer noch vorhandenen Drang, Neues zu entdecken.
Aktuelle Seite: Home DJs und Sendereihen "One Sound… and others!" von Thomas (Sparch)
Wir nutzen Cookies auf unserer Website: Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wir setzen keine "Tracking Cookies" ein.